Multifunktionale intelligente Batterie-Zelle

Vorhabensziel


Das übergeordnete Ziel von MiBZ ist dieEntwicklung einer multifunktionalen, intelligenten LIB-Zelle, gekennzeichnet durch

  • Auswahl von Zellchemie, Additiven & Komponenten für gleichzeitig optimalen Betrieb in xEVs und in stationären Anwendungen
  • ≥10 Jahre stationärer Betrieb nach ≥5 Jahren xEV-Betrieb
  • Zell-Austauschbarkeit: Standardzelle für beide Anwendungen
  • Sensorik + Intelligenz
  • Ermöglicht die Anwendung von Hoch-Energiematerialien bei gleichem Sicherheitsniveau
  • Vereinfacht Management der Batterie, da mehr Information zur Verfügung
  • Enabler für Austauschbarkeit
  • Digitaler Zellpass
  • Dokumentation wesentlicher Ereignisse der Zellgeschichte, incl. SoH
  • Vereinfacht Wertbestimmung für 2nd life & Zell-Matching
  • Erhöht Sicherheit durch Abuse- und Plagiatsschutz
  • bei vergleichbaren oder niedrigeren Kosten & Komplexität im Vergleich zum State-of-the-art.
  • Vorhabensstruktur


DasVerbundvorhaben MiBZ wurde am 1. November 2015 gestartet und endet planmäßig am 31. Oktober 2018. Die Entwicklungsarbeiten sind zeitlich in Phasen und aufgabenmäßig in neun Teilaufgaben untergliedert: